Harburg
Kulturzentrum Rieckhof

Konzert zum Jubiläum der Beatles

The Beattells spielen im Harburger Kulturzentrum Rieckhof.

The Beattells spielen im Harburger Kulturzentrum Rieckhof.

Foto: HA

The Beattells feiern im Harburger Rieckhof den 60. Jahrestag der Gründung ihrer Vorbilder.

Harburg. 2020 – welch ein Jubiläumsjahr der Fab Four: Die jährt sich zum 60. Mal, ihre Trennung liegt 50 Jahre zurück. Wie könnte man das Jubiläumsjahr der Beatles also besser beginnen als mit einem Neujahrskonzert von und mit „The Beattells“? Am Sonnabend, 18. Januar, spielen sie wieder im Harburger Kulturzentrum Rieckhof.

The Beattells aus Hamburg, eine der besten Beatles-Bands, servieren bei ihren Konzerten dem Publikum ein mitreißendes Hitfeuerwerk aus der Schaffensphase der Fab Four. Sie verstehen sich als Tribute-Band. Bei The Beattells stehen eigene Persönlichkeiten auf der Bühne, die ihre Beliebtheit und ihren Erfolg durch ihren typischen Sound, ausgefeilten Satzgesang, herausragende Musikalität und nicht zuletzt durch eine immer launige und zugleich augenzwinkernde Bühnenmoderation abrunden. Dabei schaffen sie den schwierigen Spagat, das Hier und Heute mit der oft verklärten Vergangenheit ohne technischen Firlefanz perfekt zu verbinden.

Mehr als 500 Auftritte hat die Tribute-Band absolviert

Die im Februar 2001 von vier Musik-Profis gegründete Band hat bereits durch mehr als 500 Auftritte (davon 350 öffentlich und rund 150 Firmenveranstaltungen) allein in Norddeutschland auf sich aufmerksam gemacht und damit ihre Position und ihren Stellenwert in der Szene nachhaltig markiert.

Gemeinsam mit Legenden des Star-Clubs auf der Bühne

So standen sie unter anderem mit The Searchers, Tony Sheridan, Star-Club Legende King Size Taylor und Harpo gemeinsam auf diversen Bühnen. Viele Titel im Repertoire von The Beattells sind von den Fab Four nie live vor Publikum gespielt worden. Und so freuen sich Herbert Böttger (Vocals, Bass), Michael Jessen (Vocals, Lead Guitar), Winfried Haustein (Drums, Vocals, Percussion, und Ralf Wendriner (Vocals, Guitar, Harmonica), den vielen Freunden und Fans die unvergleichliche Musik der Beatles live mit Leidenschaft, Hingabe und großer Spielfreude zu präsentieren.

Gute Laune und Stimmung sind also garantiert bei der Musik aus einer Zeit, als das Fernsehprogramm noch in Schwarzweiß gesendet wurde und der eine oder andere noch zur Schule ging.

The Beattells Sonnabend, 18. Januar, 20 Uhr, Kulturzentrum Rieckhof, Harburg, Rieckhoffstraße 12, Einlass ab 19 Uhr

Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder über www.eventim.de zum Preis von 15 Euro (plus Gebühren) sowie an der Abendkasse zum Preis von 18 Euro.