Harburg
Geburtshilfe

Mariahilf-Krise: Helios will keine weitere Auskunft geben

Für Helios waren unter anderem Regionalgeschäftsführer Marc Baenkler (von links) und Klinikleiter Phillip Fröschle den Ausschuss gekommen

Für Helios waren unter anderem Regionalgeschäftsführer Marc Baenkler (von links) und Klinikleiter Phillip Fröschle den Ausschuss gekommen

Foto: Lars Hansen / xl

Die Situation in der Geburtshilfe der Mariahilf Klinik beschäftigt die Politik weiter – doch der Konzern will nicht mehr informieren.