Harburg
Hamburg

Flüchtlinge beim Marathon: Laufen gegen das Trauma

Die Staffel­ und Laufgruppe „TV Fischbek & friends – fit4run“ beim Training im Geutensweg. Auch für Flüchtlingskinder gibt es ein Laufangebot

Foto: Michael Rauhe

Die Staffel­ und Laufgruppe „TV Fischbek & friends – fit4run“ beim Training im Geutensweg. Auch für Flüchtlingskinder gibt es ein Laufangebot Foto: Michael Rauhe

In Neugraben-Fischbek trägt eine Sportgruppe zur Integration von Flüchtlingen bei. Vier von ihnen starten am Sonntag beim Marathon.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.