Groß Borstel

Neue Großsiedlung: Anwohner dürfen jetzt mitplanen

Das Bauunternehmen Otto Wulff plant auf dem alten Güterbahnhof Lokstedt 750 Wohnungen

Das Bauunternehmen Otto Wulff plant auf dem alten Güterbahnhof Lokstedt 750 Wohnungen

Foto: DREIDESIGN/Bauuntermehmen Otto Wulff / HA

Bezirk und Bauunternehmen stellen sich der Kritik der Groß Borsteler. Am alten Güterbahnhof sollen 750 Wohnungen entstehen.