Kalender

Mit tollen Schiffen im Blick durch das ganze Jahr 2020

Das Elbufer ist sein Haupt-Arbeitsplatz. Thomas Kunadt hat für seinen neuen Kalender wieder viele Schiffe fotografiert.

Das Elbufer ist sein Haupt-Arbeitsplatz. Thomas Kunadt hat für seinen neuen Kalender wieder viele Schiffe fotografiert.

Foto: Sebastian Becht

„Mit Schiffen durch das Jahr“ heißt der neue Kalender von Fotograf Thomas Kunadt. Exzellente Schiffsfotos und Stadtansichten.

Hamburg. Seit mehr als 20 Jahren fotografiert Thomas Kunadt Schiffe. Sein Haupt-Arbeitsplatz ist das Elbufer, und seine spektakuläre Schiffsdatenbank umfasst mittlerweile die Parameter von 600.000 Schiffen – sowohl aktuelle als auch historische.

Dass zum Jahresstart regelmäßig ein Kalender mit mehr als 100 exzellenten Schiffsfotos erscheint, die Kunadt im Laufe vieler Jahre aufgenommen hat, ist mittlerweile eine Tradition für sich. Und auch wer sie vielleicht schon kennt – möglicherweise von der eigenen Anschauung –, wird sich an diesen Motiven nicht sattsehen können: die „Sea Cloud“ im Sonnenschein, der Hafengeburtstag mit Gewitterfront, die „Amerigo Vespucci“ vor Schweinesand und die „Queen Mary 2“ auf Höhe Blankenese.

Stadtansichten ergänzen den Kalender

Besonders gelungen ist der Kalender deshalb, weil die Fotos exakt auf die jeweilige Jahreszeit abgestimmt sind. Auf diese Weise kann man sich auch endlich einmal wieder vorstellen, welche Wirkung die Elbe bei Eisgang auf den Betrachter entfaltet und wie melancholisch ein auslaufendes Schiff im Herbst wirken kann. Dank der für Kunadt typischen Kompositionen bietet der Kalender zusätzlich zahlreiche gelungene Stadtansichten – von der Elbphilharmonie bis Wedel.

Auch bei diesem Kalender sind die Hoch- und Niedrigwasserzeiten ergänzt, zusätzlich für Cuxhaven.

Der Kalender „Mit Schiffen durch das Jahr“ ist im Verlag KJM erschienen und kostet 20 Euro.