Neue Spielzeit

Woody Allen kommt mit Klarinette in die Elbphilharmonie

Im Großen Saal der Elbphilharmonie wurde ein Programm für die Saison 2017/2018 präsentiert, das von der malischen Sängerin Rokia Traoré über Daniil Trifonov, Valery Gergiev und Khatia Buniatishvili bis zu
Vilde Frang, Bernard Haitink und Barbara Hannigan reicht. Noch in dieser Saison wird Woody Allen mit seiner New Orleans Jazz Band erwartet

Foto: Roland Magunia (2), Marcelo Hernandez (4), Fabrik, FKP Scorpio, Sony (2), Valentin Baranovsky, Warner, Peter Meisel, Elmer de Haas

Im Großen Saal der Elbphilharmonie wurde ein Programm für die Saison 2017/2018 präsentiert, das von der malischen Sängerin Rokia Traoré über Daniil Trifonov, Valery Gergiev und Khatia Buniatishvili bis zu Vilde Frang, Bernard Haitink und Barbara Hannigan reicht. Noch in dieser Saison wird Woody Allen mit seiner New Orleans Jazz Band erwartet

Generalintendant Christoph Lieben-Seutter präsentierte das Programm für die Saison 2017/18, die erste reguläre Spielzeit.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.