Zukunftspläne

Futuristisch bis traditionell: Hamburg baut 39 neue Schulen

Ungewöhnlich: Der geplante Neubau der Stadtteilschule Kirchwerder erinnert an das Langhaus, ein in den Vier- und Marschlanden vorkommender Bauernhaustyp.

Ungewöhnlich: Der geplante Neubau der Stadtteilschule Kirchwerder erinnert an das Langhaus, ein in den Vier- und Marschlanden vorkommender Bauernhaustyp.

Foto: Thomas Kröger Architekten

Vier Milliarden Euro gibt die Stadt für Neugründungen und gut 100 Erweiterungsbauten. Mehr Personal für Landesbetrieb Schulbau.