75. Geburtstag

TV-Feier rührt Carlo von Tiedemann – "bin scheißglücklich"

Carlo von Tiedemann mit seiner Tochter Theresa in der NDR-Talkshow.

Carlo von Tiedemann mit seiner Tochter Theresa in der NDR-Talkshow.

Foto: picture alliance / rtn - radio t

Konfetti-Regen und Ständchen in der NDR-Talkshow für den Moderator. Starkoch Tim Mälzer brachte ein besonderes Geschenk mit.

Hamburg. Pünktlich um Null Uhr regnete goldenes Konfetti von der Decke und ein Chor intonierte "An de Eck steit’n Jung mit’n Tüdelband": Der Hamburger Kultmoderator Carlo von Tiedemann hat in der Nacht zum Sonnabend live in der NDR-Talkshow in seinen 75. Geburtstag hineingefeiert.

Die Moderatoren Barbara Schönerberger und Hubertus Meyer-Burckhardt stießen gemeinsam mit von Tiedemann im Studio an. Auch NDR Intendant Lutz Marmor gratulierte: "Das ist schon etwas Besonderes: Carlo von Tiedemann wird 75, und 47 Jahre davon hält er dem NDR die Treue – und umgekehrt. Ich gratuliere ihm ganz, ganz herzlich! Er ist jemand, den sehr viele Menschen mit dem Norddeutschen Rundfunk verbinden. Er ist ein Typ, er ist authentisch, er ist echt – und er liebt sein Publikum. Ich freue mich, dass wir weiter zusammenarbeiten werden, und das nächste Ziel wären ja die 50 Jahre!"

Im Video: Die Geburtstagsfeier in der NDR-Talkshow

Zu der großen Geburtstags-Sause wurde die NDR-Talkshow extra über Mitternacht hinaus verlängert. Von Tiedemann hatte sogar seine ganze Familie samt Kindern und Enkelkindern mit ins Studio gebracht. Auch die anderen Gäste, darunter Schauspieler Jürgen Vogel, gratulierten. Der Hamburger Starkoch Tim Mälzer brachte eine Torte mit einer liebevoll modellierten Carlo-Figur mit, die direkt im Studio angeschnitten wurde. "Wir waren sogar mal Nachbarn", verriet Mälzer.

Und wie feiert Carlo von Tiedemann heute? "Wir machen das ganz innerfamiliär und ohne großes Hickhack", sagte der Moderator. Zu essen soll es Nudeln geben, aber dabei musste sich Carlo noch mal bei seiner Familie rückversichern.

Der Wunsch für die Zukunft? "Ich möchte einfach, dass es so bleibt wie es ist", sagte Carlo. "Ich bin so scheißglücklich, es soll sich am besten nichts ändern." Diesen Wunsch konnte ihm sein Arbeitgeber sogar schon vor dem Geburtstag zumindest teilweise erfüllen. Carlo von Tiedemanns Vertrag mit dem NDR wurde um zwei weitere Jahre bis September 2020 verlängert.