VW-Händler

Hamburger Autohaus Willy Tiedtke stellt Insolvenzantrag

Der Audi Terminal des Autohauses Willy Tiedtke in Hamburg (Archiv)

Der Audi Terminal des Autohauses Willy Tiedtke in Hamburg (Archiv)

Foto: PR

Dieselskandal setzt dem Traditionsunternehmen zu. Rund 300 Mitarbeiter sind betroffen. Gespräche mit Investoren laufen bereits.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.