70 Jahre Abendblatt

Meine Flucht mit Udo Jürgens aus dem Box-Tohuwabohu

Skandal beim Boxen in Stuttgart: Der neue Weltmeister im Schwergewicht (IBF) Francois Botha wird nach dem Sieg über Axel Schulz aus der Halle gebracht. Später kommt heraus: Er war gedopt.

Skandal beim Boxen in Stuttgart: Der neue Weltmeister im Schwergewicht (IBF) Francois Botha wird nach dem Sieg über Axel Schulz aus der Halle gebracht. Später kommt heraus: Er war gedopt.

Foto: dpa Picture-Alliance / FRANK AUGSTEIN / picture alliance / ASSOCIATED PRESS

Es war auch für Reporter die gefährlichste Nacht im deutschen Boxen. Beteiligt waren neben Udo Jürgens weitere A-Promis am Ring.