Mehr!Theater

Hamburg-Konzert von Liam Gallagher wird verschoben

Liam Gallagher – wann er nun in Hamburg auftreten wird, ist noch unklar (Archivbild)

Liam Gallagher – wann er nun in Hamburg auftreten wird, ist noch unklar (Archivbild)

Foto: picture alliance / Photoshot

Der Auftritt des Ex-Oasis-Sängers im Mehr!Theater ist abgesagt. Diese Möglichkeiten haben Ticketbesitzer.

Hamburg.  Schlechte Nachrichten für alle Liam-Gallagher-Fans, die sich schon auf das Konzert in Hamburg am 24. November gefreut hatten: Der britische Musiker, der in den 1990er-Jahren mit der Band Oasis Musikgeschichte schrieb, wird an dem Sonnabend nicht auf der Bühne des Mehr!Theaters am Großmarkt stehen. Das teilte Live Nation Entertainment am Donnerstag mit.

„Die für November angekündigte Europa-Tournee von Liam Gallagher muss – aufgrund unvorhersehbarer Änderungen im Release-Plan – verschoben werden“, heißt es in der Mitteilung. Das betrifft nicht nur das Konzert in Hamburg, sondern auch seinen Auftritt am 13. November in München. Um was für unvorhersehbare Änderungen es sich handelt, darauf wird nicht eingegangen.

Die neuen Konzertdaten sollen „schnellstmöglich“ bekanntgegeben werden, heißt es von Seiten der Agentur. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.