Elbphilharmonie

Bassbariton Sir Bryn Terfel: Der Beste unter den Bösen

Bariton Sir Bryn Terfel sang, sprach und schlief in der Elbphilharmonie – sein Auftritt war diesmal deutlich länger als bei den Eröffnungskonzerten

Bariton Sir Bryn Terfel sang, sprach und schlief in der Elbphilharmonie – sein Auftritt war diesmal deutlich länger als bei den Eröffnungskonzerten

Foto: Marcelo Hernandez / HA

Der walisische Sänger kehrte mit Berlioz’ „Faust“-Oper in die Elbphilharmonie zurück. Marc Soustro wird dirigieren.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.