Hamburg

Doppelmord: Menschen am Jungfernstieg noch unter Schock

Passanten gehen auf dem S-Bahnsteig Jungfernstieg an  abgelegten Blumen vorbei. Ein einjähriges Mädchen und seine Mutter sind hier bei einer Messerattacke getötet worden

Passanten gehen auf dem S-Bahnsteig Jungfernstieg an abgelegten Blumen vorbei. Ein einjähriges Mädchen und seine Mutter sind hier bei einer Messerattacke getötet worden

Foto: Andreas Laible

Weisser Ring bietet Menschen Hilfe an, die Zeugen der Bluttat am Bahnhof Jungfernstieg wurden. Große Anteilnahme der Bürger.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.