Hamburg

Elbvertiefung: Fischer verlieren vor Gericht

Die MOL Triumph im Mai: Sie gehört zu den größten Containerschiffen weltweit, konnte in Hamburg aber aufgrund des Tiefgangs nicht vollständig beladen einlaufen

Foto: Michael Rauhe

Die MOL Triumph im Mai: Sie gehört zu den größten Containerschiffen weltweit, konnte in Hamburg aber aufgrund des Tiefgangs nicht vollständig beladen einlaufen

Die Gemeinden Cuxhaven und Otterndorf sowie Berufsfischer sind mit ihren Einwänden vor dem Bundesverwaltungsgericht gescheitert.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.