Sport

Hamburg steuert auf 20 Beachvolleyballfelder zu

Junger Mann mit einem Beachvolleyball

Foto: imago/Blickwinkel

Junger Mann mit einem Beachvolleyball Foto: imago/Blickwinkel

In Parks und an Seen werden neue Sportplätze gebaut. Bald können Hamburger auf 20 frei zugänglichen Feldern Beachvolley spielen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.