Gastronomie

Ein Stück Naher Osten in Poppenbüttel

Restaurantleiter Rafi Sahkian (l.) mit Chef Samer Charouf

Foto: Marcelo Hernandez

Restaurantleiter Rafi Sahkian (l.) mit Chef Samer Charouf

Das Restaurant Mazza ist nicht nur kulinarisch gesehen prächtiger Orient. Auch die Gastfreundschaft ist legendär.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.