Flüchtlingskrise

Hamburger fahren vier Tonnen Spenden nach Griechenland

Flüchtlinge warten in unmittelbarer Nähe zur mazedonischen Grenze, unweit von Idomeni

Flüchtlinge warten in unmittelbarer Nähe zur mazedonischen Grenze, unweit von Idomeni

Foto: Yannis Kolesidis / Pool / dpa

Verein der Kleiderkammer und andere Initiativen bringen Hilfsgüter in den Norden des Landes. Warum Mückenschutz nicht fehlen darf.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.