Asperger-Syndrom

„Er sieht und findet Dinge, die wir gar nicht wahrnehmen“

Antje Horn-Engeln
(Hamburgerin des
Jahres) ist Mutter
des autistischen
Sebastian. Sie hat
einen Verein gegründet
und den
ersten und einzigen
Jugendtreff für
Autisten

Foto: Marcelo Hernandez / HA

Antje Horn-Engeln (Hamburgerin des Jahres) ist Mutter des autistischen Sebastian. Sie hat einen Verein gegründet und den ersten und einzigen Jugendtreff für Autisten

Antje Horn-Engeln, Mutter eines Sohnes mit Asperger-Syndrom, unterstützt mit einem Verein andere betroffene Familien.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.