Spieleentwickler

Goodgame-Angestellte stimmen gegen Betriebsrat

Goodgame-Geschäftsführer Kai und Christian Wawrzinek

Goodgame-Geschäftsführer Kai und Christian Wawrzinek

Foto: Marcelo Hernandez

Gut 60 Prozent der Beschäftigten des Hamburger Spieleentwicklers votieren gegen Mitbestimmung – zuvor hatte es Kündigungen gegeben.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.