Concordia-Sportplatz

Aufbau von Flüchtlingszelten in Marienthal gestartet

Der Aufbau der Flüchtlingszelte in Marienthal musste wegen des Dauerregens abgebrochen werden (Symbolbild)

Der Aufbau der Flüchtlingszelte in Marienthal musste wegen des Dauerregens abgebrochen werden (Symbolbild)

Foto: dpa Picture-Alliance / Daniel Reinhardt / picture alliance / dpa

Vergangene Woche musste der Zeltaufbau wegen des Dauerregens abgebrochen werden. Die 22 Zelte sollen bis Mittwoch aufgebaut sein.

Hamburg. Nachdem der Aufbau der Zelte an der Oktaviostraße in Marienthal in der vergangenen Woche abgebrochen werden musste, konnte die Bundeswehr die Arbeiten diese Woche forsetzen.

Insgesamt sind auf dem ehemaligen Concordia-Sportplatz 22 Zelte à 40 Quadratmeter geplant. Am Mittwoch sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Eigentlich war die Maßnahme für die vergangene Woche geplant, doch der Dauerregen hatte den Boden zu sehr aufgeweicht. Der gesamte Platz musste nun neu vorbereitet werden, um mit dem Aufbau in dieser Woche zu starten.