Kindesmissbrauch Hamburg

Jesuitenpater: „Das Unrechte meines Tuns war mir immer klar"

Foto: dpa

Ausgefeilte, schmerzhafte Bestrafungsrituale: Jesuitenpater Wolfgang S. hat erstmals zu den Missbrauchsvorwürfen Stellung genommen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.