Modern kochen mit Horst Lichter

Der TV-Maître lädt ins Maggi-Kochstudio

Horst Lichter ist bekannt. Als kumpeliger Starkoch mit Nickelbrille und riesigem Zwirbelbart hat er sich über den Herd der Kerner-Kochshow in die Herzen der Zuschauer gerührt. Am 5. August ist er im Maggi-Kochstudio Hamburg zu Gast und gibt exklusive Einblicke in sein Küchenkönnen.

Gemeinsam mit den Maggi-Meistern hat Lichter fünf Fix-Produkte in der Reihe "Maggi moderner KOCHen" entwickelt. Unter Anleitung der rheinischen Frohnatur können die Teilnehmer des Events zum Beispiel Schlemmergeschnetzeltes mit Frischkäse oder rheinische Zwiebelkoteletts mit Bauernbrotkruste zubereiten und hinterher in lockerer Runde verzehren.

Lichter unterhält seit 1990 das Restaurant Oldiethek in Rommerskirchen-Butzheim. Erst als Klub für den Freundeskreis gedacht, etablierte sich der Ort als Stätte besonderer Gastronomie. Markenzeichen: Sammelsurium für allerlei dekorativen Trödel und Kitsch, fehlende Speisekarte und extrem variable Öffnungszeiten, die an die Anwesenheit des einzigen Kochs (Lichter) gekoppelt sind. Ursprünglich Fernsehkoch im WDR, ist Lichter heute einem breiten Publikum bekannt.

Haben Sie Appetit auf das gemeinsame Kochen mit ihm bekommen? LIVE verlost 3 x 2 Plätze für das exklusive Koch-Event am ersten Dienstag im August. Senden Sie bis Freitag, 1.8., E-Mail ( action@abendblatt.de ) oder Fax (34 72 20 25) an Hamburg LIVE, Stichwort: Maggi. Bitte geben Sie auch Ihren Namen, Ihr Alter und Ihre Telefonnummer mit an. Viel Glück!


Maggi Kochstudio www.maggi.de

( asti )