Restaurant Hamburg

Lokale mit der besten Außen-Gastro – Hamburg in der Top 50

| Lesedauer: 2 Minuten
Unter freiem Himmel essen und den Sommer genießen – nun wurde die Top-50-Liste der Restaurants mit dem besten Außenbereich veröffentlicht (Symbolbild).

Unter freiem Himmel essen und den Sommer genießen – nun wurde die Top-50-Liste der Restaurants mit dem besten Außenbereich veröffentlicht (Symbolbild).

Foto: Marcelo Hernandez

Gäste des Reservierungsportals OpenTable wählten bundesweit die Läden mit dem schönsten Außenbereich. Hamburg viermal in der Top 50.

Hamburg. Den Abend auf der Terrasse eines Restaurants ausklingen lassen, den Sommer genießen und unter freiem Himmel schlemmen. Aber welche Restaurants in Deutschland können mit der schönsten Outdoor-Gastro punkten? Mit dieser Frage hat sich OpenTable, ein bekanntes Reservierungssystem für die Gastronomie, beschäftigt und nun eine Top-50-Liste der Lokale mit dem besten Außenbereich veröffentlicht.

Das Ergebnis: Vier Hamburger Restaurants sind in der Top 50 gelandet. Zwei der Lokale wurden zudem als hundefreundlich ausgezeichnet: Die Bullerei von Tim Mälzer und Patrick Rüther und Zum Alten Lotsenhaus in Othmarschen. “Die Vorfreude auf die Sommer- und Terrassensaison ist spürbar", sagt Daniel Simon, OpenTable Country Manager Deutschland. "Mit unserer Top-50-Restaurantliste schicken wir unsere Nutzerinnen und Nutzer nicht nur auf eine kulinarische Reise, sondern laden die Gäste förmlich zu einem Ausflug in eine neue Stadt ein."

Restaurants mit bestem Außenbereich – Hamburg viermal vertreten:

Die Liste der Top-50-Outdoor-Restaurants wurde nach eigenen Angaben aus mehr als 339.000 verifizierten Bewertungen von Gästen erstellt, die zwischen dem 1. Mai 2021 und dem 30. April 2022 gesammelt wurden. Alle Restaurants mit einer Mindest-Gesamtbewertung und einer bestimmten Anzahl an qualifizierten Bewertungen wurden demnach in die Bewertung einbezogen.

Schönste Außen-Gastro: Restaurant am Schleiufer in Top 50

Auch ein Restaurant aus Schleswig-Holstein hat es in die Liste geschafft: Das Odins Haithabu in Busdorf-Haddeby. Das Ausflugsrestaurant am Schleiufer, das auf Lebensmittel von Landwirten aus der Umgebung setzt.

Und es gibt weitere Restaurants aus Norddeutschland, die einen besonderes schönen Außenbereich vorweisen können:

  • Vielmeer Kühlungsborn, Ostseebad Kühlungsborn (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Kannelloni, Heede (Niedersachsen)
  • Harzer Schnitzelkönig, Lautenthal (Niedersachsen)
  • Queen of Texas, Barßel (Niedersachsen)
( coe )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Gastronomie