Beruf und Ausbildung
Alle Themen für angehende Auszubildende
Info

Campus Hörakustik

Voraussetzung: Guter Realschulabschluss oder Abitur.

Dauer: 3 Jahre.

Vergütung: 1. Jahr: 390 Euro; 2. Jahr: 440 Euro; 3. Jahr: 500 Euro. Einstiegsgehalt Geselle: 1400 Euro; Meister: 2500 Euro.

Campus Hörakustik: Die Azubis lernen in Lübeck an der Landesberufsschule. Sie gehört zum Campus Hörakustik, der die Akademie für Hörgeräteakustik, das Deutsche Hörgeräte-Institut sowie die Fachhochschule Lübeck und die Medizinische Universität Lübeck beheimatet. Der Campus ist mit zwölf Laboren und mehr als 1500 Hörsystemen ausgestattet. Hier sind auch Abschlüsse zum Meister, Audiotherapeut oder Tinnitus-Therapeut möglich.

www.berufenet.arbeitsagentur.de

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.