Info

Gründerförderung hep

Das Hamburger Existenzgründungsprogramm (hep) ist eine Kooperation aller staatlichen und privaten Hochschulen in der Hansestadt. Es soll Firmengründungen aus den Instituten heraus fördern.

Zielgruppe sind Studenten, Absolventen sowie wissenschaftliche und technische Mitarbeiter der Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Angeboten wird Beratung und Begleitung, etwa beim Antrag auf das Exist-Gründungsstipendium, das die Finanzen während der Gründungsphase absichert.

Die Organisation des hep liegt bei „Hamburg Innovation“, einer an die Technische Uni Harburg angedockten Gesellschaft.

www.hep-online.de