Back Office Assistant

Was macht eigentlich ein . . .

In einer Stellenanzeige sucht die Skandia Lebensversicherung für "die administrative Betreuung der bestehenden Geschäftsverbindungen in Tschechien" einen Back Office Assistant. Die Anforderungen: Er oder sie soll dynamisch, begeisterungsfähig, teamfähig und kommunikationsstark sein. Eine Ausbildung zum Bank- oder Versicherungskaufmann wird vorausgesetzt - ebenso wie verhandlungssicheres Tschechisch. Eines von vielen Beispielen, wie der Job des Back Office Assistants aussehen kann.

Der Beruf hat sehr unterschiedliche Facetten. Wer sich für diese Profession interessiert, sollte die Inhalte einer Stellenanzeige stets genau unter die Lupe nehmen. Als Back Office Assistants werden zum einen ganz klassisch Sekretärinnen und Teamassistenten bezeichnet, die - ganz frei übersetzt - ihren Chefs den Rücken freihalten. Zum anderen können unter diese Bezeichnung auch Positionen im Projektmanagent fallen, zum Teil statt mit bürospezifischer Ausbildung sogar mit Studienabschluß als Zugangsvoraussetzung. "Die Anforderungen sind erheblich gestiegen und die Aufgabenfelder deutlich größer geworden", sagt Lars Oldenbüttel, Sprecher des Bundesverbands Sekretariat und Büromanagement. Vielfach glichen die Aufgaben sogar denen im mittleren Management.

Der Begriff Back Office bezeichnet meist den Bereich eines Unternehmens, der nicht direkt zum Kerngeschäft gehört. Dort werden administrative Aufgaben erledigt. Typisch sind etwa Buchhaltung, Personalentwicklung oder interne EDV-Dienstleistungen. Gemäß des Bereichs, in dem der Assistant eingesetzt ist, werden entsprechende Qualifikationen vorausgesetzt. In IHK-Lehrgängen zum/zur "Office Assistent/-in" zum Beispiel wird den gestiegenen Anforderungen Rechnung getragen. In einer Lehrgangsankündigung heißt es: "Die klassische Schaltzentrale Sekretariat entwickelt sich zunehmend zum selbständigen Back-Office mit qualifizierten Service- und Dienstleistungsangeboten."

In dem Job sind Allrounder sind gefragt - gerade, wenn sich die Zuständigkeit des Back Offices über mehrere Abteilungen erstreckt.