Fachkräfte

Ausländische Experten meiden Deutschland

Trotz der geplanten Erleichterung der Zuwanderungsregeln für ausländische Ingenieure und Ärzte erwarten Arbeitsmarktforscher nur ein geringes Interesse aus Nicht-EU-Staaten. "Gerade Fachkräfte tun sich schwer, jetzt nach Deutschland zu strömen. In ihren Köpfen hat sich stark eingeprägt, dass sie hierzulande nicht wirklich willkommen sind", sagte der Direktor des Hamburgischen Weltwirtschafts-Institut, Thomas Straubhaar, der "Financial Times Deutschland".