Vergütungsstudie

Nullrunde für leitende Angestellte erwartet

Im vergangenen Jahr stiegen die Grundgehälter von Führungskräften noch um 3,2 Prozent, doch für das laufende Jahr prognostiziert Kienbaum eine Nullrunde. In ihrer Vergütungsstudie "Leitende Angestellte 2009" befragten die Managementberater 540 Unternehmen und erfassten die Gehaltsdaten von 5422 Führungskräften der ersten und zweiten Ebene. Demnach erhalten Führungskräfte der ersten Ebene unterhalb der Geschäftsführung durchschnittlich 132 000 Euro und Führungskräfte der zweiten Ebene 99 000 Euro. Die Topverdiener sind wie im Vorjahr die Gesamtleiter kaufmännischer Bereiche. Ihr Salär beträgt durchschnittlich 162 000 Euro.