Hamburg. Forscher versuchen in einer neuen Studie, den Wandel Hamburgs bis 2030 vorherzusagen. Die Ergebnisse sind erstaunlich.

Der Wandel der Innenstadt ist bereits in vollem Gange – und nicht für alle Gebäude, die in diesen Tage rund um die Mönckebergstraße leer stehen, umgebaut oder gleich ganz abgerissen werden, ist die Frage schon beantwortet, was dort stattdessen in Zukunft stattfinden wird. Dort, wo das schon feststeht, lautet die Antwort oft: etwas anderes als bisher.