Hamburg. Jedes vierte Paket geht laut einer Umfrage zurück an die Versandhändler. Mit ihrer Idee wollen drei Hamburger das jetzt ändern.

Retouren im Versandhandel vermeiden. So lautet das Ziel von Eva Aumüller. Bereits in ihrer Masterarbeit vor drei Jahren widmete sich die heute 27-Jährige der Frage, wie das gelingen kann. Doch dann kam Corona und der Online-Versandhandel boomte. Allein im vergangenen Jahr haben die Deutschen jedes vierte Paket zurückgeschickt und damit rund 795.000 Tonnen CO2 verursacht. 83 Prozent der Retouren gingen dabei auf Kleidung zurück, wie Forscher der Universität Bamberg ermittelt haben.