Hamburg. “Dilbar“ musste offensichtlich Platz für das Kreuzfahrtschiff von Tui Cruises machen. Wie lange die “Mein Schiff 3“ in Hamburg bleibt.

Neuzugang im Dock von Blohm+Voss: Seit dem Wochenende liegt die „Mein Schiff 3“ im Hamburger Hafen. Das Kreuzfahrtschiff habe am Sonnabend eine Reise zu den norwegischen Fjorden in Bremerhaven beendet, sagte eine Sprecherin von Tui Cruises auf Anfrage. Im Anschluss sei es ohne Gäste an Bord in die Hansestadt gefahren und in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag bei Blohm+Voss eingedockt worden.