Hamburg. Pullover aus recyceltem Kaschmir und kompostierbare T-Shirts – wo es die Kollektion von NAH/STUDIO zu kaufen gibt.

Holzfasern, recyceltes Kaschmir, Palmenknöpfe: Tchibo engagiert mit dem neuen Label Nah/Studio stärker im Markt nachhaltiger Mode. Seit dieser Woche gibt es die erste Kollektion mit insgesamt 32 Teilen für Damen im Onlineshop auf tchibo.de. Alle bestehen komplett aus ökologisch hergestellten oder recycelten Materialien – vom Stoff, über die Knöpfe bis zum Nähgarn, heißt es in einer Mitteilung des Hamburger Unternehmens.