Berlin. Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sieht „dringenden Handlungsbedarf“ in der Pandemie – und hat einen Rat zur Kanzlerkandidatur.

Peter Altmaier nimmt Platz im Videoraum des Wirtschaftsministeriums, hinter sich die deutsche und die europäische Flagge, vor sich zwei Flaschen Coca-Cola. Interviews gibt der CDU-Politiker gerade lieber aus der Distanz, um sich vor dem Coronavirus zu schützen. Altmaiers Botschaften sind brisant.