Wirtschaft

Gebrauchtwagen

Diesel-Debatte Einen Einbruch der Gebrauchtwagenpreise konnte die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) in der jüngsten Zeit nicht feststellen. Ein drei Jahre altes Dieselfahrzeug kostete einer Marktanalyse zufolge im August im Schnitt 52,5 Prozent des ehemaligen Listenneupreises – nur etwas weniger als im Vorjahr. Nach DAT-Angaben gebe es jedoch wegen der regional unterschiedlichen Diskussion um Fahrverbote hohe Abweichungen bei den Verkaufspreisen.