Beteiligung

Geely-Konzern aus China wird größter Daimler-Aktionär

Stuttgart/Peking. Der chinesische Autokonzern Geely ist größter Einzelaktionär bei Daimler. Geely-Chef Li Shufu sicherte sich 9,7 Prozent der Aktien, wie aus einer Stimmrechtsmitteilung vom Freitagabend hervorgeht. Damit steigen die Chinesen auf einen Schlag zum größten Anteilseigner des Stuttgarter Autobauers auf. Geely gehört unter anderem die schwedische Marke Volvo Cars. Ein Daimler-Sprecher sagte, jeder langfristig interessierte Investor sei bei den Schwaben willkommen.