Hamburg

Wirtschaft klagt über Bachelor-Absolventen

Dreijähriges Studium bereitet aus Sicht der Firmen schlecht auf das Berufsleben vor. Hohe Gehaltseinbußen und lange Praktika nach dem Abschluss sind die Folge