Hamburg

In Altona fließt Landstrom — aber für wen?

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (l.), Hafenchef Jens Meier (3.v.l.) und Bürgermeister Olaf Scholz (2.v.r.) gaben den Startschuss für die Landstromanlage

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (l.), Hafenchef Jens Meier (3.v.l.) und Bürgermeister Olaf Scholz (2.v.r.) gaben den Startschuss für die Landstromanlage

Foto: dpa

In Altona wurde eine moderne Anlage für Kreuzfahrer in Betrieb genommen. Doch kaum ein Schiff kann die Technik nutzen.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.