Airline

Lufthansa will Tarifkonflikte noch in diesem Jahr lösen

Hamburg.  Die Lufthansa will die seit Jahren schwelenden Tarifkonflikte mit ihrer Belegschaft noch in diesem Jahr beilegen. Mit neuen Tarifabschlüssen für die Flugbegleiter und Piloten wolle man auch für die Kernmarke wieder Wachstumsfähigkeit erreichen, sagte Vorstandschef Carsten Spohr auf der Hauptversammlung im Hamburger CCH. Die Streikkosten lagen 2015 bei 230 Millionen Euro.