Umsatz

Spielwarenbranche rechnet mit Rekordjahr

Nürnberg. Die deutsche Spielwarenbranche steuert 2015 auf ein Rekordgeschäft zu. Ein Plus von vier Prozent dürfte den Umsatz auf rund 2,93 Milliarden Euro steigern, teilten der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels (BVS) und der Deutsche Verband der Spielwaren-Industrie (DVSI) mit. Auf einen der größeren Umsatzbringer – den neuen „Star Wars“-Film – wartet die Branche noch gespannt.