Inflation

Verbraucherpreise im Euro-Raum sinken leicht

Luxemburg.  Im Euro-Raum sind die Verbraucherpreise erstmals seit einem halben Jahr wieder gefallen. Die jährliche Inflationsrate habe im September bei minus 0,1 Prozent gelegen, teilte das Statistikamt Eurostat am Freitag mit. Besonders stark gingen die Energiepreise zurück, sie lagen im September 8,9 Prozent niedriger als vor einem Jahr. Teurer waren hingegen unverarbeitete Lebensmittel.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wirtschaft