Pkw

Toyota erzielt Rekordgewinn

Tokio. Der japanische VW-Rivale Toyota hat zum Start in das laufende Geschäftsjahr einen Rekordgewinn eingefahren. Im ersten Quartal, das bei dem Autoriesen in den Zeitraum von April bis Juni fällt, erhöhte sich das Nettoergebnis um zehn Prozent auf 646,4 Milliarden Yen (rund 4,7 Mrd Euro). Auch der Umsatz legte um 9,3 Prozent auf sieben Billionen Yen (etwa 51 Mrd Euro) zu, teilte Toyota mit.