Spezialchemie

Evonik erhöht Gewinnprognose

Essen. Beim Spezialchemie-Konzern Evonik brummt das Geschäft. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr hob das Unternehmen am Dienstag seine Gewinnprognose an. Die Essener rechnen nun für das Gesamtjahr mit einem Umsatzwachstum von fast fünf Prozent auf 13,5 Milliarden Euro sowie einer Steigerung des bereinigten Gewinns um mehr als ein Viertel auf 2,4 Milliarden Euro.