Euro-Krise

Privatbank Metzler warnt vor Grexit

Frankfurt. Angesichts der Hängepartie um die Zukunft Griechenlands hat die Privatbank Metzler vor einem Euro-Austritt des pleitebedrohten Landes gewarnt. Ein Blick auf die Märkte lasse den Schluss zu, dass ein chaotischer Grexit im Moment nicht eingepreist sei, sagte Metzler-Partner Michael Klaus am Mittwoch in Frankfurt: „Vor der offensichtlichen Ruhe des Marktes würden wir warnen.“