Geldinstitut

Großbank UBS legt beim Ergebnis um 88 Prozent zu

Zürich. Die UBS baut den Vorsprung auf ihre Rivalen in Europa immer weiter aus. Die größte Schweizer Bank überraschte am Dienstag mit dem besten Quartalsergebnis seit fast fünf Jahren. Der Reingewinn kletterte um 88 Prozent auf 1,98 Milliarden Franken (1,9 Milliarden Euro). An der Börse schossen die UBS-Aktien über sechs Prozent nach oben. Die Bank war radikal umgebaut worden.