Made in Germany

Wasserfilterhersteller Brita steigert Umsatz und Jobzahl

Taunusstein. Der Wasserfilterhersteller Brita hat 2014 den Umsatz gesteigert und die Zahl der Mitarbeiter von 1182 auf 1430 ausgebaut. Neben dem Heimatmarkt Deutschland habe vor allem das Geschäft in Frankreich, Großbritannien und China zum Erlösplus um neun Prozent auf 362 Millionen Euro beigetragen, sagte Brita-Chef Markus Hankammer. Angaben zum Gewinn machte Brita nicht.