Telekommunikation

Nokia erwägt Verkauf von Navigationsdienst

Helsinki.  Nokia erwägt den Verkauf seines Navigations- und Kartendienstes. Erste Gebote für die Sparte würden in Kürze erwartet, berichtete die Agentur Bloomberg. Interesse hätten Finanzinvestoren und Technologieunternehmen angemeldet. Der unter HERE firmierende Kartendienst ist einer von drei verbleibenden Unternehmensbereichen des einstigen Handyriesen.