Preisabsprachen

Milliardenklage gegen Luftfrachtkartell

Berlin. BMW und der Zulieferer Bosch haben sich der Milliardenklage der Deutschen Bahn gegen Preisabsprachen unter anderem bei der Lufthansa angeschlossen. Auch Continental sowie die Speditionen Kühne Nagel und Panalpina seien beteiligt und forderten gemeinsam Schadenersatz von bis zu drei Milliarden Euro, berichtete die „Wirtschaftswoche“.