Prognose

Bundesweit 15 Börsengänge im laufenden Jahr erwartet

Frankfurt. Nach der langsamen Belebung des Marktes für Börsengänge in Deutschland 2014 erwarten Experten im neuen Jahr weiteren Schwung. Die Beratungsfirma Kirchhoff Consult geht in einer Studie bis Ende 2015 von etwa 15 Initial Public Offerings (IPO) und einem Emissionsvolumen von über drei Milliarden Euro aus. Das Kapitalmarktumfeld sei insgesamt freundlich, hieß es zur Begründung. Als IPO-Kandidaten für 2015 gelten der drittgrößte deutsche Kabelanbieter Tele Columbus, der Dämmstoffhersteller Armacell und die Parfümeriekette Douglas.