Berkshire Hathaway

Warren Buffetts Firma erhöht Gewinn um 41 Prozent

New York. Die Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway der US-Investorenlegende Warren Buffett hat ihren Gewinn im zweiten Quartal kräftig gesteigert. Der Überschuss stieg binnen Jahresfrist um 41 Prozent auf 6,4 Milliarden Dollar (4,8 Milliarden Euro), wie das Unternehmen mitteilte. Dazu hätten unter anderem milliardenhohe Gewinne aus Investitionen beigetragen. Bekannt geworden ist Buffett mit seinen Engagements bei Großkonzernen wie General Electric, Goldman Sachs, Coca-Cola und IBM.