Rating-Agentur

Moody’s stuft Griechenland um zwei Stufen hoch

Athen. Die US-Rating-Agentur Moody’s stellt Griechenland ein besseres Zeugnis aus. Sie stufte die Kreditwürdigkeit Athens um zwei Noten auf Caa1 von zuvor Caa3 hoch. Als Begründung nannte die Agentur Fortschritte bei der Haushaltskonsolidierung des schuldengeplagten Euro-Landes. Das südeuropäische Land musste 2010 und 2012 mit Milliardenhilfen von seinen Euro-Partnern und dem Internationalem Währungsfonds (IWF) gestützt werden.